Zur Person Bernd Hildebrandt

Tier-hilft-Mensch Stiftung Bernd Hildebrandt


Seit 2010 wird auf dem Gelände des Seminarhaus Idensen die Stiftung Tier-hilft-Mensch betrieben. Bernd Hildebrandt leitet die Institution, die auf tiergestützte Pädagogik spezialisiert ist. Finden Sie hier mehr Informationen: tier-hilft-mensch.de.

 

Bernd Hildebrandt betreibt das Seminarhaus Idensen und bietet dort T’ai Chi Seminare an.

 

In diesem Zusammenhang ist er mit dem Buch "Mit T’ai Chi an die Börse" über den Tuishou Verlag als Autor aktiv geworden. Sein Anliegen war, nicht nur Managern sondern Menschen Jeder sozialen Schicht und jeden Alters einen Weg zu mehr Gelassenheit zu zeigen. 

 

Weitere Tätigkeitsfelder

Aufgrund der langjährigen Verbundenheit mit dem chinesischen Kulturgut beschäftigt er sich mit chinesischen Ziersteinen (Suiseki und Biseki), die teilweise auch im asiatischen Garten des Seminarhauses zu bewundern sind. Hier werden auch ausgesuchte Bonsais ausgestellt.

 

Tiergestütze Pädagogik

Seit Jahren beschäftigt sich Bernd Hildebrandt mit dem Thema Verbindung Mensch – Tier. Alle Informationen dazu unter www.tier-hilft-mensch.de.

 

Kaltblüter und Planwagenfahrten

Auf dem Hof des Seminarhauses werden u.a. Kaltblutpferde gehalten und für Kutschtouren und Planwagenfahrten durch das Schaumburger Land eingesetzt. Beliebt ist immer wieder eine Kutschfahrt auf den Düdinghäuser Berg mit Blick auf das Steinhuder Meer. Diese Fahrten können natürlich auch von Seminar- und Feriengästen gebucht werden und unterstützen finanziell die Tier-hilft-Mensch Stiftung.

Unter Anleitung können Kaltblutpferde auch geritten werden.